Das 10.000 Euro Projekt Teil 1 – Märkte finden und Produktideen entwickeln

Heute ist es endlich so weit. Wie in der vergangenen Woche angekündigt, starte ich heute mit meiner lange geplanten Premiumreihe zum Aufbau einer umfangreichen Lernplattform. Selbige soll mir noch in diesem Jahr mindestens 10.000 Euro einbringen. Der Titel „Das 10.000 Euro-Projekt“ kommt also nicht von ungefähr. ;-)

Die Mission wäre damit definiert. Der Weg zum Ziel noch lange nicht. Es gilt eine lukrative Idee zu entwickeln und einen Markt ausfindig zu machen, der genug hergibt.

Ein schwieriges Thema, nicht wahr? Ich bin mir sicher, dass es Ihnen ähnlich wie mir ergeht und auch Ihnen Tag für Tag hunderte Ideen zu neuen Webprojekten, Nischen sowie Wegen um Geld im Internet zu verdienen im Kopf herumgeistern.

Aber wie stellen Sie noch vor dem Start sicher, ob Ihre Idee wirklich gut ist und inwieweit Sie damit Geld verdienen können? Auch stellt sich die Frage, wie Sie eine lukrative Idee entwickeln können, wenn der ursprüngliche Einfall nicht sonderlich viel abwerfen dürfte. Die Antworten auf diese und weitere Fragen, liefere ich Ihnen im Rahmen dieses ersten Premiumartikels am konkreten Beispiel.